Eine Occhi-Ausstellung in Süddeutschland ist eine private Initiative von einer begeisterten Occhianerin. Die Idee hatte meine Frau Erika. Auch in Süddeutschland sollte es eine Ausstellung dieser schönen Handarbeit geben. Nach dem ersten Erfolg im Jahr 2004 in Schwäbisch Gmünd fand diese Ausstellung dann in den folgenden Jahren in Achern in der Nähe von Baden-Baden stattfinden.

Nach dem leider viel zu frühen Tod meiner Frau im August 2010, haben unsere Tochter Silke und ich die Organisation der Ausstellung übernommen. Wir werden uns bemühen die Süddeutsche Occhi-Ausstellung im Sinne von Erika weiter zu führen. Schreiben Sie uns Ihre Vorstellungen und Ideen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung und Anregungen. 


Rolf Kellner
Bergweide 41
D-77887 Sasbachwalden / Brandmatt

 

email4a03
Organisation

Rolf Kellner
Bergweide 41
D - 77887
Sasbachwalden

RK-Logo110